Sie sind hier: Fotografien / Halden

Halden-Skulpturen

Im Ruhrgebiet gibt es unzählige Abraumhalden. Sie entstanden beim Kohleabbau, bei dem neben der Kohle auch nutzloses Gestein zu Tage gefördert wurde. Dieses Gestein wurde zu Halden gelagert, die manchmal bis über hundert Meter anwuchsen. Einige sind wieder verschwunden, andere wurden als Nuturschutzgebiete umgestaltet. Auf etlichen wurden Bauten und Skulpturen errichtet. Diese Serie zeigt einige von ihnen und wird laufend ergänzt.


Halde Hoheward - Recklinghausen
Halde Beckstraße - Tetraeder Bottrop
Tiger & Turtle - Duisburg
Halde Rheinpreußen - Moers

Hauptseite   Über mich   Ölbilder   Zeichnungen   Lyrik   Events   Atelier   Kontakt   Links   Presse  

© Harald Nahrstedt
(Die Seiten wurden für die Bildbreite 800 Pixel optimiert)
Stand: 04.09.17